jakutsk

Jakutsk, Sibirien 2010

Fotografie

„Jeder Mensch lebt in seiner eigenen Wahrnehmung und definiert Gegebenheiten aus individuellen oder kollektiven Gründen anders. Ähnlich zeigt ein Foto auf Grund seines beschränkten Darstellungsvermögens immer nur einen Ausschnitt des Ganzen. Das Faszinierende an der Fotografie ist für mich, daß man unterschiedliche Wahrnehmungen sichtbar machen kann.“

„Ich richte meine Aufmerksamkeit auf die alltäglichen Dinge und die Dramen, die darin enthalten sind.“

 

Hier einige meiner Bilder – wahllos zusammengestellt

Aktueller Fotoblog Alter Fotoblog DIE FOTORISTEN