ULUDAG

„anarchic-experimental rock music“ aus den 80ern

 





 

ULUDAG – „Mau Mau“

ULUDAG gehört zu den innovativsten Bands, die in den 80ern von sich reden machten. Die Vielseitigkeit und Fantasie, welche die Gruppe an den Tag legt, zeigt, daß sie nur eine einzige Schublade für sich beanspruchen: Gute Musik mit starken Inhalten.

ALBUM

ULUDAG „Mau Mau“
(Review Records 1988, Vinyl, LP)
Aufgenommen & gemischt von K.H. Backes im Klang & Hammer Studio, Konstanz.
Produziert von Hubl Greiner

MUSIKER

Peter Hollinger: Drums, Jew’s Harp, Objects
Sabine Schäfer: Synthesizer
Werner Cee: Bass, Baglama (prepared Saz), Artwork
Helmut Bieler-Wendt: Violine, Bariton-Violektra

 

>> Helmut Bieler Wendt
>> Sabine Schäfer